BURNOUT PRÄVENTION KÖLN

LEISTUNGSFÄHIG DURCH DEN ALLTAg
MEHR ERFAHREN

BURNOUT PRÄVENTION IN KÖLN

Mit Personal Training und Ernährungsumstellung
gegen Burnout und Depressionen

Stress im Alltag ist nichts Besonderes mehr. Ich höre von
vielen Menschen, dass sie es einfach nicht schaffen Sport in ihren Alltag zu integrieren, da sie keine Zeit haben. Training soll keinen zusätzlichen Stressfaktor darstellen, sondern dir helfen Stress bewusst abzubauen, ausgeglichener und vor allem belastbarer durch den Alltag zu gehen. Durch meine eigene Vergangenheit habe ich gelernt, wie wichtig das ist.

Ich litt mehrere Jahre an Depressionen. In dieser Zeit habe
ich keinen Sport gemacht, mich nur von Fast Food ernährt. Entsprechend schnell ging es bergab mit meiner Gesundheit sowohl körperlich als auch geistig. In meiner schlechten Phase habe ich ca. 10kg zugenommen, hatte ein schlechtes Körpergefühl und war antriebs- und lustlos. 2012 habe ich mich neu sortiert und einen kompletten Cut gemacht. Ich habe negative Beziehungen und Stress Faktoren aus meinem Leben rausgeschmissen und Sport wieder in mein Leben integriert.

Innerhalb eines ¾ Jahres bekam ich meinen Sixpack zurück. Seitdem habe ich viele Fortbildungen über Ernährung und ihren Einfluss auf Gesundheit und Psyche besucht und mir ist klar geworden, was diese Faktoren im Leben bewirken und verändern können. Was ich geschafft habe, kannst du schon lange! Auch du schaffst es mit Personal Training raus aus der Depression und gewinnst durch gesunde Ernährung ein besseres Selbstwertgefühl und eine bessere Optik!

Steigere dein Selbstbewusstsein mit gezieltem Training und profitiere von:

-Gesundheitssteigerung
-mehr Stabilität durch antidepressiv wirkende Lebensmittel: PALEO
-Stimmung verbessern
-Achtsamkeitstraining/Meditation und Stressabbau

KONTAKT

Du willst etwas verändern? Dann schreib mir jetzt!
Vielen Dank! Ich habe deine Nachricht erhalten und melde mich umgehend mit einem Terminvorschlag für ein kostenfreies und unverbindliches Probetraining!
Oops! Something went wrong while submitting the form